Vollsperrung Bahnunterführung Mauerstettener Straße ab 24. Februar auch für Fußgänger und Radfahrer

Ab Montag, 24. Februar muss die Bahnunterführung Mauerstettener Straße auch für Fußgänger und Radfahrer komplett für einige Wochen gesperrt werden. Die Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer kann aufgrund der Gefahr von herabfallenden Steinen und agierenden Baufahrzeugen nicht vollständig gewährleistet werden. Im Vorfeld der Bauarbeiten sollte die Unterführung für den Fußgängerverkehr aufrechterhalten bleiben, dies hat sich nun als großes Sicherheitsrisiko herausgestellt.

Die Schulkinder werden gebeten auf ihrem Schulweg auf andere Straßen auszuweichen. Die Stadt Kaufbeuren bittet um Verständnis für diese Unannehmlichkeit.

Hier geht es zur Baustelle im Stadtplan.